Rittergut Schimischow

Foto: Rittergut Schimischow (Quelle: Vogel/Soya Familienforschung).

Eduard Tillgner besaß und betrieb das Rittergut von ca. 1873 [1] bis 1893 [2]. Hier kam 24.09.1873 sein Sohn Eduard Tillgner (der Großvater des Stifters) zur Welt, wobei seine erste Frau Katharina von Bockelberg in Folge dieser Geburt verstarb.

Weblinks:

[1] Chronik des Amtsbezirks Heuerstein (abgerufen am 25.02.2016)
[2] Chronik der Familie Graf Strachwitz (polnisch abgerufen am 25.02.2016)
Wikipedia (abgerufen am 3. 02. 2016)
Google Street View (abgerufen am 25.02.2016)