Rittergut Krischa

Die folgenden Bilder zeigen das Schloss Krischa (ab 1936 Schloss Buchholz) im Jahr 1943. Buchholz ist heute ein Ortsteil der sächsischen Gemeinde Vierkirchen im Landkreis Görlitz. [1]

Wally Erna Klara Tillgner (* 17.03.1850; † 04.06.1945) erbt das Gut 1908 von ihrem verstorbenen Ehemann Eduard Ferdinand August Tillgner   
1910: Krischa-Tetta, R. m. Vorw. M argarethenhof u. Schäferei, Kr. Görlitz, P. Weißenberg (Sachsen), E.
Weißenberg, Bes. : Frau W. Tillgner. [2]

Eduard Tillgner war der Eigentümer des Rittergut Krischa mindestens von 1906-1908 wie eine Akte im Archiv beweist [3]

SchlossKrischaFrontansicht1

SchlossKrischaInnenansicht_01

SchlossKrischaInnenansicht_02

SchlossKrischaInnenansicht_05

SchlossKrischaInnenansicht_06 SchlossKrischaInnenansicht_07

SchlossKrischaInnenansicht_08

SchlossKrischaInnenansicht_09 SchlossKrischaInnenansicht_11 SchlossKrischaInnenansicht_12 SchlossKrischaInnenansicht_13 SchlossKrischaInnenansicht_14

Weblinks: